8:0 gegen Estland
"Das tut extrem gut"

12.06.2019, 09:03 Uhr - Die junge deutsche Nationalmannschaft zeigte gegen Estland Freude am Fußball. Auch wenn der Gegner in der EM-Qualifikation eher viertklassig agierte, muss man acht Tore erst einmal machen. Die Spieler waren erleichtert. Die Stimmen im Video.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Abgezockt an der Konsole: Aubameyang und Reus auf der Gamescom
  • Videoanalyse zum Spitzenspiel: "Lucien Favres Plan B hat den Sieg gebracht"
  • Confed Cup ohne Reus: Löw will kein Risiko eingehen
  • Anne Frank: Das Gesicht der Shoah
  • Extrem selten: Weißer Albino-Riesenmanta gesichtet
  • Finks Heimdebüt in Kobe: Vier Tore und zwei Torwartpatzer
  • Stimmen zu Deutschlands Viertelfinal-Einzug: "Wir haben uns nichts gefallen lassen"
  • Fragen an Carolin Simon: "Die WM ist ein Sprungbrett für uns"
  • Sail GP: Britisches Boot kentert vor dem Start
  • Deutschland und Marozsán bei der WM: "Ein bisschen Hoffnung"
  • WM-Porträt Lina Magull: "Ich versuche, mir von Messi etwas abzugucken"
  • Real präsentiert Mendy aus Lyon: Franzose sorgt für Lacher bei der Vorstellung