Macron empfängt Putin
Druckausgleich beim Handshake

29.05.2017, 17:04 Uhr - Gegen Donald Trump behielt Emmanuel Macron beim Händeschütteln die Oberhand. Nun kam Wladimir Putin zu Besuch, und erneut griff Frankreichs Präsident beherzt zu.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Macron vs. Trump: Händeschütteln als Machtprobe, Teil zwei
  • Macron: Mr. Perfect
  • Höhle in Thailand: Regen gefährdet Rettung der Fußballmannschaft
  • Staatskrise in Venezuela: Für Maduro läuft das Ultimatum ab
  • Machtkampf in Venezuela: Luftwaffengeneral läuft zur Opposition über
  • Rassistisches Foto: Erklärung des Gouverneurs von Virginia, Ralph Northam (engl.)
  • USA steigen aus INF-Vertrag aus: "Moskau kommt das nicht ungelegen"
  • Abkommen mit Russland: USA steigen aus INF-Abrüstungsvertrag aus
  • Erklärvideo: Worum geht es im INF-Vertrag?
  • Proteste in Venezuela: Oppositionsführer Guaidó sucht Unterstützer
  • Attacken auf Ölanlagen: Saudi-Arabien zeigt angebliche Beweise für iranische Angriffe
  • Spott bei der Brexit-Debatte: "Das sind meine besten Fans und Groupies"