Endstation Idomeni Europa an der Grenze

In Idomeni befindet sich das Stauende der aktuellen Flüchtlingsbewegung. Mehr als zehntausend Menschen stecken an der Grenze zwischen Griechenland und Mazedonien fest, gestrandet unter Bedingungen, die das Wort humanitär nicht mehr verdienen. Ob und wann sie ihren Weg nach Europa fortsetzen können, ist unklar. (20.03.2016)
Mehr lesen über