Merkel entlässt Röttgen
Statement der Kanzlerin in voller Länge

17.05.2012, 09:00 Uhr - Nach dem Wahldebakel in Nordrhein-Westfalen hat Bundeskanzlerin Angela Merkel den CDU-Politiker Norbert Röttgen vom Amt des Bundesumweltministers entbunden. Nachfolger soll der Parlamentarische Geschäftsführer der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Peter Altmaier, werden. SPIEGEL ONLINE dokumentiert das Statement der Kanzlerin im Video.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Merkels Sommer-PK: Urlaubsreif? Erschöpft? Amtsmüde?
  • Annegret Kramp-Karrenbauer im Porträt: "Sie ist eine Art Mini-Merkel"
  • Neuanfang unterm Bayer-Kreuz: Völler spricht von Demut
  • Trumps kurioses Statement zum Fall Khashoggi: "Es könnte mir nicht egaler sein"
  • CNN-Moderator Anderson Cooper: Emotionales Statement zu Trumps "Drecksloch"-Äußerungen
  • Umstrittene Personalie: Merkel bedauert Fehler im Fall Maaßen
  • Angela Merkel: "Wähler der AfD zurückgewinnen"
  • In voller Länge: Merkels Statement zur Ehe für alle
  • Merkel-Besuch in Chemnitz: "Eine Provokation, dass sie hier ist"
  • Der Fall Maaßen/Seehofer: "Ein Widerstandsnest gegen die Kanzlerin"
  • Österreichs Präsident Van der Bellen: "So sind wir Politiker nicht"
  • Videoanalyse zur Ibiza-Affäre: "Österreich steht ein brutaler Wahlkampf bevor"