Löcher im Stahl? Der Untergang der Estonia

Die Ostsee-Fähre Estonia sank 1994 auf dem Weg von Tallinn nach Stockholm. 852 Menschen starben dabei. Bis heute sind die genauen Gründe unklar. Im Fokus der Ermittler: Drogen- oder Rüstungstransporte.
Mehr lesen über