Euro 2012 Das Stadion für das Finale wartet schon

Vor rund 60.000 Zuschauern ist in der ukrainischen Hauptstadt Kiew das Endspielstadion für die Fußball-EM 2012 mit einem feierlichen Festakt eingeweiht worden. An der dreistündigen Show nahmen unter anderem Vitali Klitschko und der ukrainische Staatspräsident teil.