"Eurofighter"-Unglück in Mecklenburg
Polizei findet Leichenteile nahe der Absturzstelle

24.06.2019, 17:08 Uhr - Zwei Kampfjets der Bundeswehr sind abgestürzt, dabei ist womöglich einer der Piloten gestorben. Die Polizei und lokale Medien melden einen Leichenfund nahe einer Absturzstelle.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Ursula von der Leyen zum "Eurofighter"-Unglück: "Ein schwerer Tag für die Luftwaffe"
  • Mecklenburg-Vorpommern: Zwei Bundeswehr-"Eurofighter" abgestürzt
  • Extremer Take-Off: Eurofighter als "Senkrechtstarter"
  • Play Fight: Raufen wir uns glücklich!
  • Carola Rackete: Die Frau, die Salvini herausfordert
  • Proteste in Hongkong: Polizei geht gewaltsam gegen Demonstranten vor
  • Notlandung am Baikalsee: Passagierflugzeug kracht in ein Gebäude
  • Ein Flüchtlingsheim schließt: Tränen nach fünf Jahren Kraftakt
  • Kanada: Sturm sorgt für atemberaubenden Himmel
  • Mexikanischer Drogenboss: Lebenslange Haft für "El Chapo"
  • Sozialer Brennpunkt Folsterhöhe: Kinderarmut in "Saarbrooklyn"
  • Weltrekord: Die Welt hat eine neue steilste Straße