Europa vor der Wahl
Abgehängt - und doch dabei

24.05.2019, 06:45 Uhr - Der Norden Frankreichs ist verarmt, hier wählen besonders viele Menschen rechtsradikal. Loïc Dufour, 35, war bis vor Kurzem arbeitslos und lebte früher auf der Straße. Er erzählt, warum er Marine Le Pen vertraut - und trotzdem für Europa ist.

Empfehlungen zum Video
  • Europawahl in Großbritannien: Die Stunde des Mr. Brexit
  • Jugendarbeitslosigkeit in Italien: Deutsch pauken für ein besseres Leben
  • Widerstand in Ungarn: Anna Donáths Kampf gegen Orban
  • Ausrüstungsmängel bei der Bundeswehr: Bedingt einsatzbereit?
  • Wahlparty der Grünen: "Dieses Ergebnis hat die Partei gerettet"
  • Klimawandel-Folgen: Kabbenfischer in brasilianischen Wäldern bedroht
  • USA: Segelflugzeug stürzt in Wohnhaus
  • Unglücksreaktor Tschernobyl: TV-Serienhit löst Tourismus-Boom aus
  • Amateurvideo: Passagierfähre gerät in Sturm
  • Helikoptereinsatz: Rettungsaktion wird zur Qual für Verletzte
  • Erschossener CDU-Politiker Lübcke: Bundesanwaltschaft geht von rechtsextremistischer Tat aus
  • +++ Livestream +++: Generalbundesanwaltschaft äußert sich zum Fall Lübke