EZB-Präsident Draghi
Anleihekäufe und Erhöhung der Strafzinsen

13.09.2019, 12:43 Uhr - Anleihekäufe und ein höherer Strafzins für Banken: In seiner letzten Sitzung als EZB-Chef stieß Mario Draghi mit seinem Konjunkturprogramm nach SPIEGEL-Informationen auf deutlichen Widerstand.

Empfehlungen zum Video
  • Indigene Waldwächter in Brasilien: "Vielleicht bringen wir sie um"
  • Johnson trifft Juncker: "Es gab Schnecken und Käse"
  • Greta Thunberg trifft Barack Obama: "Fist Bumping" mit dem Ex-Präsidenten
  • Leben mit Endometriose: "Ich habe gefühlt immer Schmerzen"
  • Rekordhochhaus: Afrikas höchster Wolkenkratzer
  • Holzfäller im Amazonas: Die Fans von "Käptn Kettensäge"
  • Buhrufe in Luxemburg: Boris Johnson schwänzt Pressekonferenz
  • Waldbrände in Brasilien: Wer die Umwelt schützt, wird getötet
  • Klimawandel in Spitzbergen: Wo die Winter immer wärmer werden
  • Brexit-Angst auf Rügen: "Ohne Nordsee-Hering wird es hier nicht weitergehen"
  • Umstrittenes Staudammprojekt: Historische Stadt in der Türkei versinkt
  • Daxing Airport Peking: "China erlebt eine Gründerzeit des Fliegens"