Ribéry verteidigt Götze Vorfreude auf Carlo Ancelotti

Franck Ribéry hat Mario Götze nach öffentlicher Kritik an dessen Trainingspensum in Schutz genommen. "Er ist Profi, er weiß, was er braucht", so Ribéry. Schon jetzt freut sich der Franzose auf Carlo Ancelotti - der ihn früher schon mal verpflichten wollte.