Hoeneß kontert Sammer-Kritik
"Weniger über Bayern reden"

21.07.2017, 14:42 Uhr - Die Verpflichtung von James Rodriguez und die Folgen für Thomas Müller. Es ist aktuell das Dauerthema beim FC Bayern. Präsident Uli Hoeneß meldet sich nun zu Wort und äußert sich in aller Deutlichkeit, vor allem in Richtung Ex-Bayern-Sportdirektor Matthias Sammer.

Empfehlungen zum Video
  • Bayern vor der Wahl: "Granteln ja, hetzen nein!"
  • Wahlkampf in Bayern:  "Ich glaub es hackt, lieber Herr Söder"
  • Virales Video aus Davos: "Steuern, Steuern, Steuern - der Rest ist Bullshit"
  • Bayerns Grünen-Kandidatin Katharina Schulze: Die Frau ohne Berührungsängste
  • Bayern wählt: Wer regiert in Zukunft im Freistaat?
  • Andrea Nahles' Tour durch Bayern: "Sie hat sich viel vorgenommen"
  • Eine Minute Vorfreude - Basketball-Finale: "Ich hoffe auf große Abende in Berlin"
  • Markus Söder bei der Grenzpolizei: Mit besten Empfehlungen aus Bayern
  • Streikende Taxifahrer: Blockade gegen Uber in Madrid
  • Bescheidene Bayern: "Fahren als Außenseiter nach Dortmund"
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"