Bayern begründet Ancelotti-Aus "Nicht geschafft, guten Fußball zu spielen"

Einen Tag nach der Trennung von Carlo Ancelotti äußert sich Bayern Sportdirektor Hasan Salihamidzic erstmals zu den Gründen für das Aus des Italieners. Zu möglichen Nachfolgern auf der Trainerbank ließen sich die Münchener nicht in die Karten blicken.