Effektiv und kaltschnäuzig Schalke springt auf Platz zwei

Nach dem 2:0 gegen den HSV ist Schalke erstmals seit fünf Jahren in der Bundesliga wieder auf Platz zwei. Die Tabelle sei nicht wichtig, sagt Trainer Domenico Tedesco – und verspricht, sich jetzt nur noch auf das Derby gegen Dortmund zu konzentrieren.