Massenfeuerwerk
300 Raketen starten gleichzeitig

04.03.2019, 12:49 Uhr - Das Museum "U.S. Space and Rocket Center" im US-Bundesstaat Alabama hat 300 Feuerwerkskörper gleichzeitig gezündet. Doch die Show war nur ein Test für ein größeres Vorhaben.

Mehr zu:
Empfehlungen zum Video
  • Neue Raumkapsel: "Crew Dragon" erfolgreich an ISS angedockt
  • Dashcam-Video aus Thailand: Elefant stürmt auf Auto zu
  • Lawine in Colorado: Autobahn von Schneewolke eingehüllt
  • Konzept für Flugautos: Reifen zum in die Luft gehen
  • US-Senatorin Martha McSally: Frühere Kampfpilotin berichtet von Vergewaltigung
  • Luftaufnahmen der Tornadofolgen: Teile von Alabama verwüstet
  • Road to Brexit: Wenn's um die Wurst geht
  • Schreckens-Diagnose per Video-Chat: "Es hätte ein Mensch kommen sollen"
  • "Vernetztes Fahren": Das Geschäft mit den Daten unserer Autos
  • Analyse zu Boeing 737 Max 8: "Hohe psychologische Hürde" für Piloten
  • Video aus Brasilien: Taucher treffen auf Anakonda
  • Trumps Ex-Pressesprecher: Sean Spicer ist Tanzshow-Star. Period.