Syrerin heiratet Deutschen
Wenn Liebe Grenzen überwindet

14.02.2019, 09:44 Uhr - Diese Liebesgeschichte beginnt in Friedland: Samah Al-Jundi, Syrerin, auf der Flucht, verliebt sich in Klaus Werner Pfaff, Rentner, geschieden. Sie heiraten - doch nicht alle akzeptieren ihre Beziehung. Ein Video von Deutsche-Welle-Reporter Jaafar Abdul-Karim. Mehr über Jaafars Sendung bei der Deutschen Welle erfahren Sie hier.

Empfehlungen zum Video
  • Völkerverständigung in Sachen Liebe: Ein Flirtkurs für Flüchtlinge
  • Nach Talkshow zu Frauenrechten im Sudan: Extremisten bedrohen deutschen Moderator
  • Jaafars Videoblog #21: "Mein Großvater hatte vier Frauen, ich habe zwei"
  • An Bord der Antonow 225: Fliegen mit dem Riesen
  • Geflüchtete als Lehrerin: Aus dem Syrienkrieg ins deutsche Klassenzimmer
  • Weihnachtsbraten: "Kann ich selber eine Gans schlachten?"
  • Identitäre Bewegung in Dresden: "Geh dahin, wo du herkommst!"
  • Russland vor der Wahl: Geduldet, aber nicht akzeptiert
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Bayern vor der Wahl: "Ausgerechnet du bei den Grünen?"
  • Fast so groß wie ein Mensch: Taucher filmen Riesenqualle
  • Vom Retter zum Geretteten: Traktorfahrer in Not