New Arrivals - Balkanroute
Balkanroute - Flüchtlinge in Serbien

13.01.2018, 16:41 Uhr - 2015 war die Balkanroute für mehr als eine Million Flüchtlinge der Weg in die EU. Jetzt gillt sie als geschlossen. Doch noch immer versuchen Menschen, auf diesem Weg in die EU zu gelangen. Viele von ihnen hängen fest. Ein Besuch in der Kleinstadt Sid an der serbischen Grenze zu Kroatien.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Flüchtlinge in Wurzen: "Wurzen ist eine gute Stadt - aber nicht für Ausländer"
  • Flüchtlingszahlen von UNHCR: Ein trauriges Rekordjahr
  • Protest im Niemandsland: Flüchtlinge errichten Zeltlager in Serbien
  • Gewalt in Cottbus: Porträt einer verunsicherten Stadt
  • Flüchtlinge auf der "Aquarius": "Die Lage an Bord ist nicht sicher"
  • Rettungsschiffe "Sea Watch" und "Sea Eye": "Die Situation kann sehr schnell eskalieren"
  • Rückkehr der ersten Rohingya-Flüchtlinge: "Ich möchte nur noch Gerechtigkeit"
  • Rettungsschiff "Aquarius": Spanien nimmt 629 Flüchtlinge auf
  • Tödlicher Angriff auf Fritz von Weizsäcker: Was am Tag danach bekannt ist
  • Staatsanwalt zum Fall von Weizsäcker: Täter soll in Psychiatrie gebracht werden
  • Tödlicher Angriff auf Sohn des Ex-Bundespräsidenten: Täter wollte sich offenbar an Familie von Weizsäcker rächen
  • Helmkameravideo: Klettertour mit spektakulärem "Abstieg"