Immer mehr Grenzschließungen Endloses Warten in Matsch und Kälte

Die Balkanroute wird für Flüchtlinge zunehmend zum Nadelöhr - immer mehr Staaten schließen zeitweise ihre Grenzen und wollen die Zahl der Durchreisenden begrenzen. Das Herbstwetter sorgt für dramatische Situationen in den provisorischen Camps.