Klein-Idomenis in Griechenland Ein Lager ist geräumt, Dutzende entstehen neu

Das Lager in Idomeni ist Geschichte, doch nur die Hälfte der Flüchtlinge ist in offizielle Aufnahmezentren gezogen. Die anderen harren an der Grenze aus - in trostlosen wilden Camps. Aus Evzoni berichtet Giorgos Christides.