15-jährige Afghanin auf der Flucht Endstation Athen

Die junge Afghanin Maryam möchte über die Balkanroute nach England. Ihre Flucht endet vorerst hinter Stacheldraht. Seit Mazedonien die Grenze für Afghanen geschlossen hat, sitzen tausende Flüchtlinge in Athen fest.