Video zeigt Flüchtlingstragödie
"Es ist Mord"

27.01.2019, 09:49 Uhr - Menschen ertrinken neben dem libyschen Küstenwachschiff, Helfer werden bedroht: Ein "New York Times"-Video rekonstruiert hautnah eine Hilfsaktion auf dem Mittelmeer, bei der mindestens 20 Menschen ihr Leben verloren. ACHTUNG - einige der hier gezeigten Szenen könnten verstörend wirken.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Drama auf dem Mittelmeer: "Sea Watch 2" vs. libysche Küstenwache
  • Dänemark: Streit um geplante "Abschiebe-Insel"
  • Jagd auf Nazi-Verbrecher: Ein 95-Jähriger vor dem Jugendrichter
  • Mord an slowakischem Journalisten: Zweiter Fall in EU binnen kurzer Zeit
  • Versuchter Mord: Ex-Spion Opfer von Nervengift-Attacke
  • US-Senator über saudischen Kronprinzen: "Er ist verrückt, er ist gefährlich"
  • Erschossene Politikerin: Mord an Stadträtin erschüttert Brasilianer
  • Tödliches Autorennen: BGH kippt Mordurteil gegen Berliner Raser
  • Kabinettsbeschlüsse: Merkel verteidigt Klimamaßnahmen
  • +++ Livestream +++: Vorstellung der Ergebnisse des Klimakabinetts
  • +++ Livestream +++: Auftakt zum Klimastreik in Berlin
  • Nach Attacken auf Ölanlagen: Saudi-Arabien präsentiert angebliche Beweise