Flug MH370
Mögliche Boeing-Trümmerteile im Indischen Ozean

20.03.2014, 11:56 Uhr - Endlich ein Durchbruch? Australische Sicherheitsbehörden wollen auf Satellitenbildern mögliche Wrackteile der Malaysia-Boeing im Indischen Ozean gesichtet haben. Die Wrackteile seien bis zu 24 Meter groß.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • In Australien angetrieben: Abby Sunderlands Jacht nach acht Jahren aufgetaucht
  • Im Indischen Ozean gekentert: Schwer verletzter Segler nach Tagen gerettet
  • Wal vs. Taucher: Die Natur schlägt zurück - mit der Schwanzflosse
  • Indigener Stamm: US-Tourist auf indischer Insel getötet
  • Nach Vulkanausbruch: Schwimmende "Lavaberge" vor Hawaii
  • Seltene Bilder: Delfine spielen mit Robben
  • Protest gegen Meeresverschmutzung: Mann startet zu sechsmonatiger Schwimmtour
  • Vulkan auf Hawaii: Giftige Wolken aus Säure und Glas
  • Video aus der Arktis: U-Boot durchbricht Eisdecke
  • Sizilien: Großbrand zerstört Dutzende Autos am Strandparkplatz
  • Hitze in Deutschland: Hier kommt die virtuelle Abkühlung
  • Schluss mit Dampfen: San Francisco verbietet E-Zigaretten