Flughafen Berlin-Brandenburg BER
Deutschlands teuerste Baustelle

06.08.2017, 00:00 Uhr - Der Flughafen Berlin-Brandenburg ist ein Superlativ in Sachen Negativrekorde. Seit über zehn Jahren versuchen dort bislang vier Flughafen-Chefs für geschätzte 5,4 Milliarden Euro einen Airport zu bauen. Und fertig ist er immer noch nicht.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Der lange Abschied von Tegel: Delay für den Haupstadt-Airport
  • Eine Nacht am Fracht-Drehkreuz: Flughafen Leipzig/Halle
  • Knotenpunkt für Partygänger: 24h @ Berliner Hauptbahnhof
  • Vor 20 Jahren: Operation im Mutterleib
  • Drohende Zwangsräumung: Zieht Ex-Minister Günther Krause nun doch aus?
  • DER SPIEGEL live: Harald Schmidt im SPIEGEL-Gespräch über die GroKo
  • Hitlergrüße unterm Karl-Marx-Denkmal: Die Hintermänner der Chemnitz-Krawalle
  • Gefährliche Verschwörungstheorie: Die bizarre Welt deutscher Impfgegner
  • Hoffnungsträger Philipp Amthor: Wie ein 25-jähriger Norddeutscher die CSU retten möchte
  • Urteil in Monsanto-Prozess: Zwei Milliarden Dollar für krebskrankes Paar
  • Größter Flughafen der Welt: Peking-Daxing beginnt mit Testbetrieb
  • Chinesische Experten zum Handelsstreit: "Die USA werden den Großteil zahlen"