Das geheime Frauengefängnis der DDR
Eingesperrt, um frei zu sein

14.11.2009, 00:00 Uhr - Sieben Meter hohe Mauern, eiskalte Zellen, sadistische Wärterinnen: Ins Gefängnis Hoheneck kamen Frauen, die wegen versuchter Republikflucht verurteilt waren. Dieser Film erzählt ihr Schicksal.

Empfehlungen zum Video
  • LKA-Einsatz gegen Cannabis-Plantagen: Observieren, festnehmen - ernten
  • Senioren in der JVA Waldheim: Gebrechliche Gangster
  • Internat für junge Kriminelle: Wadims wundersame Wandlung
  • Spektakuläre Auktion: Mondpreis für den "Mondbrief"
  • Ramsch oder Reibach? 28.800 Euro für eine Handtasche
  • Popstar Sophie Hunger: Swish - das ist einer der schönsten Klänge
  • Turner Fabian Hambüchen: Der schwierigste Abgang
  • Trumps Ex-Pressesprecher: Sean Spicer ist Tanzshow-Star. Period.
  • +++ Livestream zur Regionalkonferenz +++: Die SPD-Kandidaten im Hauptstadtcasting
  • Video aus Saudi-Arabien: "Man sieht sich als Opfer einer brutalen Anschlagsserie"
  • E-Zigaretten-Verbote in den USA: Ist das Dampfen zu gefährlich?
  • Surfvideo aus China: Ritt auf der Gezeitenwelle