Ralf Kemmer, Veranstalter FuckUp Night Berlin
"Zum ersten Mal öffentlich darüber reden"

02.06.2015, 10:59 Uhr

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Russland vor der Wahl: Geduldet, aber nicht akzeptiert
  • Virales Video aus Davos: "Steuern, Steuern, Steuern - der Rest ist Bullshit"
  • Schulmassaker in Parkland: Nachbarin des Todesschützen spricht erstmals öffentlich über Nikolas Cruz
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Überwachung in China: Dusche für Verkehrssünder
  • Cottbus: Nach Angriff auf Flüchtlinge - Polizei fahndet öffentlich
  • Relikte aus dem Ersten Weltkrieg: Die Wracks von Helgoland
  • Betroffene des US-Shutdown: "Ich wollte schon die Weihnachtsgeschenke zurückgeben"
  • Misstrauensvotum gegen May: Nach der Schlacht - die nächste Schlacht
  • Zensurvorwurf gegen Google: Trumps "Beweis" ist offenbar falsch 
  • Street-Art: Banksy bekennt sich zu zweitem Kunstwerk in Venedig
  • Rätsel um Venedig-Stand: War Banksy unbemerkt bei der Biennale?