Gedemütigte Schalker
Von Dortmund meilenweit entfernt

28.11.2011, 11:59 Uhr - Beim 139 Revierderby wird klar, wie viel den FC Schalke 04 von Borussia Dortmund trennt. Den Königsblauen fehlt viel Kontinuität. Seitdem Jürgen Klopp den BVB betreut, hatten die Schalker fünf Trainer. Huub Stevens nimmt sich den Erzrivalen zum Vorbild und will einen ähnlichen Weg einschlagen.

Empfehlungen zum Video
  • Trump und die US-Grenze: "Werden sie 10.000 Migranten abknallen?"
  • US-Amateurvideo: Truck schleift PKW meilenweit mit
  • Favre in Dortmund vorgestellt: "Ein Neustart braucht Geduld"
  • "Das ist Scheiße": Dahoud wechselt nach Dortmund
  • Der Stöger-Effekt: Dortmund beendet schwarze Serie
  • Unglück in Genua: Feuerwehr fährt letzten Lkw von Brückenruine
  • Florida: Polizist flieht vor Blitzeinschlag
  • Grüße an die AfD-Delegation in Syrien: "Kommt hierher und haltet es 24 Stunden aus"
  • Das Allerletzte zum 20. Spieltag: "Kann Gladbach dem BVB wirklich gefährlich werden?"
  • Marco Fuchs stiehlt Ihnen 180 Minuten: "Dann wird Borussia Dortmund auch Meister"
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"