Vermögen von Kriminellen
Geldwäsche-Paradies Deutschland

16.10.2016, 00:00 Uhr - Geschätzte 100 Milliarden Euro waschen Kriminelle jedes Jahr in Deutschland. Selbst wenn die Fälle aufgedeckt werden, können die Täter ihr illegal erworbenes Geld behalten. Ein Sonderfall in Europa.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Kartelle auf Kosten der Kunden: Abzocke in Deutschland
  • Gezielte Abzocke: Abmahn-Horror für Onlinehändler
  • Dreiste Abzocke mit Flüchtlingen: Betrüger-Makler in Berlin
  • Die Tricks eines mutmaßlichen Anlagebetrügers: Die Rennfahrer-Masche
  • Clan-Kriminalität in Leverkusen: Die Geschäfte der Großfamilie Goman
  • Hells Angels: Krimi um eine 500 Jahre alte Bibel
  • Clanchef hinter Gittern: Abou-Chaker und Bushido - alte Freunde, neue Feinde
  • Trockenheit in Deutschland: Hohe Waldbrandgefahr - diesmal schon im Frühjahr
  • Extreme Trockenheit: Die Mini-Sahara von Brandenburg
  • Extreme Trockenheit: Autofahrer filmt Sandstürme in Polen
  • Schwaben: Polizei filmt Osterhasen auf Motorrad
  • Istanbul: Wohnhaus stürzt Abhang hinunter