Gestorben für die Revolution Die toten Helden vom Maidan

Auf dem Maidan in Kiew wurde Geschichte geschrieben – dort protestierten und kämpften die Menschen gegen das Janukowitsch-Regime. Der Bauarbeiter Roman Tochyn war einer von ihnen. Er bezahlte den Kampf mit dem Leben. Der tote Held hinterlässt seine Ehefrau und zwei Töchter. (02.03.2014)
Mehr lesen über