Gewalt im Stadion "Dem Phänomen Herr werden"

Liga-Boss Christian Seifert und der zukünftige DFB-Präsident Wolfgang Niersbach nehmen das Thema Gewalt im Fußball sehr ernst. 846 Verletzte in deutschen Stadien sind laut Bundesregierung Höchststand. Problematischer seien aber die Krawalle außerhalb der Stadien.