Ministerin Giffey in Chemnitz "Wir handeln!"

Franziska Giffey ist die erste Verteterin der Bundesregierung, die nach der tödlichen Messerattacke in Chemnitz, die Stadt besucht. Sie legte einen Kranz nieder und fordert Prävention, Engagement und den Zusammenhalt zwischen Politik und Zivilgesellschaft.