Gisela Friedrichsen zum Hoeneß-Prozess "Weder Bewährungsstrafe noch zehn Jahre Haft"

Am Donnerstag soll das Urteil gegen Uli Hoeneß gesprochen werden. Das mögliche Strafmaß reicht von einer Bewährungsstrafe bis hin zu zehn Jahren Haft. Eine Einschätzung der SPIEGEL-Gerichtsreporterin Gisela Friedrichsen.