Griechenland verlässt Rettungsschirm
"Jubeln werden die Griechen nicht"

20.08.2018, 21:14 Uhr - Vor acht Jahren wurde Griechenland vor dem Staatsbankrott gerettet. Doch das von der EU diktierte Sparprogramm für das griechische Volk war zu hart und es hat Vertrauen verspielt, meint David Böcking.

Empfehlungen zum Video
  • Plastik für die Ewigkeit: "Das ist hier die Endstation für den Müll"
  • Konflikt mit Mazedonien: Hunderttausende Griechen gehen wegen Namensstreit auf die Straße
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Gentrifizierung in Leipzig: "Auf die harte Tour entmietet"
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Weihnachtsbraten: "Kann ich selber eine Gans schlachten?"
  • Trump und die US-Grenze: "Werden sie 10.000 Migranten abknallen?"
  • "Spurwechsel": Integriert, angestellt - und trotzdem droht die Abschiebung
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • US-Midterms-Reportage: Leben in "Sharia City"
  • 400 Meter lang, 61,5 Meter breit, 23.756 Container: Weltgrößtes Containerschiff in Bremerhaven
  • Ein Flüchtling als Unternehmer: Dickes Ding am Haken