Heilung unbezahlbar
Griechenlands krankes Gesundheitssystem

02.06.2017, 00:00 Uhr - Das griechische Gesundheitssystem steckt in der Krise: Tausende medizinische Fachkräfte haben das Land verlassen, die Ausgaben für Gesundheit wurden halbiert und drei Millionen Griechen sind nicht krankenversichert. Sie fühlen sich vom Staat im Stich gelassen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Videotagebuch aus Athen: Mein Leben in der Euro-Krise
  • Gesundheitssystem vor dem Kollaps: Patient Griechenland
  • Rätselhafte Patienten (1): Eine Klinik für seltene Erkrankungen
  • Überleben in einer Männerwelt: Russlands Truckerinnen
  • Leben vom Müll der Anderen: Die Abfallsammler von Rumänien
  • Ärger im Kleingarten: "Vertragen Sie keine Kritik?"
  • Big-Wave-Surfer in Portugal: Die Monsterwellen von Nazaré
  • Virtuelle Realität: Musikproduktion in 3D
  • Italiens Ministerpräsident Conte kündigt Rücktritt an: Regierungskrise
  • Archäologie: Jahrtausendealtes Wandrelief in Peru entdeckt