Wahldesaster für May
Konservative verlieren absolute Mehrheit

09.06.2017, 08:10 Uhr - Es sieht nicht gut aus für Premierministerin Theresa May: Ihre konservative Partei hat die absolute Mehrheit im britischen Unterhaus verloren. Rücktrittsforderungen werden immer lauter.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Bayern hat gewählt: CSU verliert klar ihre absolute Mehrheit
  • Wahl in Großbritannien: Tories verlieren offenbar absolute Mehrheit
  • Nancy Pelosi: Trumps gefährlichste Gegnerin
  • Midterm-Wahlen: Demokraten erobern Repräsentantenhaus
  • Bayern wählt: Wer regiert in Zukunft im Freistaat?
  • Tory-Parteitag: Konservative feiern Boris Johnson
  • Pendeln in München: "Es platzt aus allen Nähten"
  • Musikstadt Nashville vor den Midterms: "Wir müssen kämpfen"
  • Doppelte Staatsbürgerschaft: Australischer Vizepremier könnte Amt verlieren
  • Bayern vor der Wahl: Konservativ, aber enttäuscht
  • +++ Livestream +++: Von der Leyen vor dem EU-Parlament
  • Ursula von der Leyen: Ihr Weg nach oben