Erster Auftritt Guardiolas
"Guten Tag, Grüß Gott"

24.06.2013, 09:58 Uhr - Jetzt ist Pep Guardiola ein wirklicher Münchner. Bei seinem ersten Auftritt beim FC Bayern gab sich der Spanier charmant und charismatisch. Guardiola verblüffte mit seinem guten Deutsch. Auf Taktikdebatten wollte er sich zunächst nicht einlassen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Chinesisches Neujahr: Fragwürdiger Pinguin-Auftritt
  • Deutschlands Vorrunde bei der Handball-WM: "Wir können die beste Deckung der Welt stellen"
  • Neuer wehrt sich gegen Kritik: "Ich bin in guter Form"
  • Überraschung in Köln: Armin Veh neuer Geschäftsführer
  • Bayern begründet Ancelotti-Aus: "Nicht geschafft, guten Fußball zu spielen"
  • Nordderby in Hannover: Duell um die Tabellenspitze
  • Kreuzbandriss nach Torjubel: "Tut uns schon weh"
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"
  • Das Heynckes-Fazit: "Eine überragende Bilanz"
  • Dopingsperre halbiert: FIFA lässt Guerrero doch zur WM