Nach Hai-Angriffen in North Carolina
Zustand der Jugendlichen stabil

16.06.2015, 11:39 Uhr - Nach den Hai-Angriffen auf zwei Jugendliche in North Carolina sind die beiden Teenager im Krankenhaus. Ihr Zustand sei stabil, die weitere Behandlung werde aber lange dauern, sagte ihr behandelnder Arzt.

Mehr zu:
Empfehlungen zum Video
  • Höhle in Thailand: Neue Animation zeigt Details der Rettung
  • Eingeschlossene Fußballmannschaft: Alle Jugendlichen und ihr Trainer befreit
  • Höhle in Thailand: Regen gefährdet Rettung der Fußballmannschaft
  • Macron in Berlin: "Ohne Jammern auf die Geschichte schauen"
  • A2 in der Schweiz: Deutscher Reisebus verunglückt
  • Video von in Höhle eingeschlossenen Jugendlichen: Hallo Welt, es geht uns gut
  • Höhle in Thailand: Vermisste Jugendfußballer lebend gefunden
  • Aufregung um US-Handyvideo: Weißer Polizist schlägt schwarzen Jugendlichen
  • Krügers Engagement gegen rechts: "Es darf nie wieder so passieren"
  • Gewalt in Cottbus: Porträt einer verunsicherten Stadt
  • Fall Lübcke: Stephan Ernst legt Geständnis ab
  • Video zeigt Schiffsversenkung: Kokainschmuggler wird Korallenriff