Haiti nach "Matthew"
Zehntausende warten auf Hilfe

11.10.2016, 10:19 Uhr - Nachdem Hurrikan "Matthew" über Haiti hinweggezogen ist, sind Zehntausende auf Lebensmittel und medizinische Versorgung angewiesen.

Mehr zu:
Empfehlungen zum Video
  • Rumänien: Zehntausende demonstrieren gegen Korruption
  • Waldbrände in Kalifornien: "Es ist wie in einem Kriegsgebiet"
  • Staatskrise in Venezuela: Für Maduro läuft das Ultimatum ab
  • Argentinien-Spitzenspiel: Finale am falschen Ort
  • CSU-Kampagne gegen #ausgehetzt-Demo: "Es ist ein Zeichen von Schwäche"
  • Kämpfe in Mossul: Zehntausende Menschen auf der Flucht
  • Albtraum auf US-Highway: Pick-up-Fahrer rammt Auto - vier Mal
  • Trump in Großbritannien: Die Queen und der Fauxpas-König
  • Seehofer verkündet Einigung mit Merkel: "Das erlaubt mir, dass ich das Amt weiterführe"
  • Neue Nintendo-Konsole im Test: Darum können Sie mit dem Switch-Kauf noch warten
  • Istanbul: Flutartiger Regen richten schwere Schäden an
  • Webvideos: Achtung, Gletscher kalbt!