Trauer in Halle
"Wie eine Geisterstadt"

10.10.2019, 01:03 Uhr - Nach dem Anschlag in Halle mit zwei Toten versammeln sich am Abend Hunderte Bürger, um gemeinsam zu trauern. Der Tag werde ihre Stadt verändern, meinen viele.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Schüsse in Halle: Mindestens zwei Tote
  • Eklat um US-Diplomatenfrau: "Sie muss das Richtige tun und zurückkommen"
  • Indonesien: Orang-Utans werden Opfer von Brandrodungen
  • Stimme aus dem Sarg: Toter spricht auf seiner eigenen Beerdigung
  • Kriminalfall in Indien: Familie begräbt Kind - und findet lebendes Baby
  • Größer geht nicht: Kreuzfahrtschiff im Kanal von Korinth
  • Stillgelegtes Kraftwerk: Vier Kühltürme gleichzeitig gesprengt
  • Klimaprotest am Kapitol: Jane Fonda festgenommen
  • Extreme Regenmengen erwartet: Japan rüstet sich für den Supertaifun
  • Messerattacke in Manchester: Polizei spricht von Terrorverdacht
  • Optische Illusionen: Alles höchst verwirrend
  • Webvideos der Woche: Kajakfahrer entgehen Felssturz knapp