Protest zum Weltfrauentag
Femen-Aktivistinnen im Rotlichtviertel

08.03.2019, 18:16 Uhr - Mehrere halbnackte Aktivistinnen nahmen sich die Sichtschutzwand der Herbertstraße vor - der bekannten Hamburger Straße für käuflichen Sex. Sie prangern damit sexuelle Ausbeutung und Gewalt gegen Frauen an.

Mehr zu:
Empfehlungen zum Video
  • 100 Jahre Frauenwahlrecht: "Gleichstellung haben wir trotzdem nicht"
  • SPIEGEL TV Exlusiv: Die Karriere des Zuhälters Saban Baran
  • Brexit-Poker: Merkel sorgt sich um Europawahl
  • Mays Auftritt beim EU-Gipfel: "Es kam zu tragikomischen Szenen"
  • Morddrohungen gegen britische Abgeordnete: "Verräter müssen geköpft werden"
  • Trump Unterstützt Israel: "Souveränität über Golanhöhen anerkennen"
  • Gelächter bei Tusk-Rede zu Brexit: "In der Hölle gibt es viel Platz"
  • Großbritannien: EU übernimmt Regie im Brexit-Drama
  • Grenze Venezuela/Kolumbien: "Es sterben auch Kinder"
  • Regierungserklärung: Merkel drängt Briten zu geordnetem Brexit
  • TV-Duell Johnson gegen Corbyn: Und zuletzte lachte - das Publikum
  • Trump über Impeachment-Verfahren: "Ich habe noch nie von Vindman gehört"