Handelsstreit
USA verhängen neue Milliarden-Strafzölle gegen China

18.09.2018, 07:39 Uhr - Der US-Präsident spitzt den Handelskonflikt mit China weiter zu: Er belegt Importe im Wert von 200 Milliarden Dollar mit Extrazöllen - und droht bereits mit der nächsten Verschärfung.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Trump über Handelsstreit: "Die EU ist so schlimm wie China"
  • Handelsstreit: USA verhängen Strafzölle gegen EU-Länder
  • Folgen der Strafzölle: Die USA gegen den Rest der Welt
  • Reportage aus Industrie-Stadt: Wie Trump das stählerne Herz Amerikas eroberte
  • Strafzölle gegen die Türkei: Erdogan droht USA mit Ende der Partnerschaft
  • Der Weg zum Gipfeltreffen in Singapur: Vom "Raketenmann" zum "netten" Diktator?
  • Trumps Wirtschaftsberater: Cohn scheitert und tritt zurück
  • Die Woche des US-Präsidenten: "Donald Trumps sehr, sehr großes Hirn"
  • Trotz Prozessen gegen Trump-Vertraute: "We love you, Mister President"
  • Automesse IAA: Klimaaktivisten blockieren Eingänge
  • Proteste gegen IAA: Tausende Demonstranten fordern klimaneutralen Verkehr bis 2035
  • Braunkohletagebau in der Lausitz: 8000 Arbeitsplätze, 4 Tagebaue, 130 Dörfer weg