Außenminister Maas
Bundesregierung will weitere Kinder von IS-Anhängerinnen retten

19.08.2019, 18:30 Uhr - Bundesaußenminister Heiko Maas erklärte, die Bundesregierung arbeite daran, weitere deutsche Kinder von IS-Anhängerinnen aus Syrien zu holen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Deutsche IS-Frauen in Gefangenschaft: "Wir wollen unsere Tochter zurückholen"
  • Shadia, 17 Jahre, Jemen: "Ich weinte, als Steine auf mich herabfielen"
  • Dramatisches Bodycam-Video: US-Polizist fängt Kinder aus brennendem Haus auf
  • US-Einwanderungspolitik: "Haben Sie gar kein Mitgefühl?"
  • Höhle in Thailand: Gerettete Jungen alle wohlauf
  • Rechte Terrorgruppe "Revolution Chemnitz": Polizei verhaftet mehrere Verdächtige
  • IS-Rückkehrer: "Wir können sie nicht einfach wegsperren"
  • Chinas Fußball-Offensive: Mission Weltmeister 2050
  • Schlacht um Ost-Ghuta: Leben in der Bomben-Hölle
  • Missbrauchsskandal in Pennsylvania: "Er hatte immer seine Hände auf mir"
  • Nordirland-Konflikt: Der zerbrechliche Frieden
  • Militärgrüße im Stadion: "Die Türkei ist in einer Art Kriegsrausch"