Paketdienstleister in Sachsen-Anhalt
Zwei Todesfälle an einem Tag

16.10.2019, 10:00 Uhr - Binnen einem Tag sind zwei Mitarbeiter des Paketdienstleisters Hermes in Sachsen-Anhalt gestorben, ein dritter ist schwer verletzt. Die Hintergründe sind unklar. 120 Feuerwehrkräfte sind vor Ort, die Polizei ermittelt.

Bitte beachten Sie: In einigen Ländern kann dieses Video unter Umständen nicht abgespielt werden.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Amazon Prime Air: Das ist Amazons neue Paketdrohne
  • Videoreportage aus dem Harz: Wenn der Wald stirbt
  • Ramsch oder Reibach? 28.800 Euro für eine Handtasche
  • Futuristisches Konzept: Autonomes Auto als Paketlieferant
  • China: Ein Hochhaus für Schweine
  • Tote bei Protesten in Gaza: Israel setzt Tränengas-Drohnen ein
  • Ein Flüchtlingsheim schließt: Tränen nach fünf Jahren Kraftakt
  • Bürgermeister von Herten: "Über die Schmerzgrenzen hinweg"
  • Video zum Dieselfahrverbot: "Das bringt überhaupt nichts"
  • Bericht aus Baarle: Leben im Grenzbereich
  • Tödliche Attacke auf Feuerwehrmann in Augsburg: Ermittler schildern Tathergang
  • Amateurvideo zeigt Rettung nach Vulkanausbruch: Neuseeland