Herz außerhalb des Körpers
Sensations-OP rettet Baby das Leben

27.01.2013, 09:39 Uhr - Der Herzfehler ist sehr selten und meistens tödlich - bei einer Herzektopie liegen Teile des Herzens außerhalb des Brustkorbs. Chirurgen in Texas haben in einem sechsstündigen Eingriff die kleine Audrina gerettet.

Empfehlungen zum Video
  • Webvideos der Woche: Retter in Uniform
  • US-Unwetter: Polizist rettet Braut aus Flut
  • Überwachungsvideo: Hund rettet Hund vor dem Ertrinken
  • Webvideos der Woche: Wo kommen denn die ganzen Otter auf einmal her?
  • US-Bodycam-Video: Polizei rettet Mann aus brennendem Auto
  • Das war knapp: Segler rettet sich vor Kollision
  • Mutige Kletteraktion: "Spiderman" rettet Kleinkind
  • Schock-Moment in Mailand: Teenager rettet Kleinkind von den Gleisen
  • Fehlstart: Kampfjet fängt Feuer - Pilot rettet sich mit Schleudersitz
  • Erstmalig gefilmt: Die Schildkrötenknacker
  • Space X: 60 Satelliten wurden in die Umlaufbahn gebracht
  • Konzept für Nothilfe: Siedlung aus dem 3D-Drucker