Hillarys Bewerbungsvideo
"I'm running for president"

13.04.2015, 16:12 Uhr - Kein großer Auftritt, Hillary Clinton gibt sich ganz bescheiden. Sie lässt erst ein paar Durchschnittsamerikaner sprechen bevor sie’s endlich verkündet: Die Ex-First-Lady will Präsidentin werden. Gewinnt sie mit dieser Inszenierung den Kampf ums Weiße Haus?

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • G7-Gipfel in Quebec: Handelsstreit ist wichtigstes Thema
  • Italien: Cottarelli soll Regierungschef werden
  • Enthüllungsbuch über Trump-Regierung: "Der Präsident belügt das amerikanische Volk"
  • Handelsstreit zwischen USA und China: Mike Pence - "Sie wollen uns untergraben"
  • Supreme-Court-Kandidat-Kavanaugh: Tumulte bei der Anhörung im Senat
  • Seehofers Satz: Debatte um Islam-Aussage des neuen Innenministers
  • Weltwirtschaftsforum in Davos: Gegenwind für Trump
  • Türkische Geisterstadt: Warten auf die Schlossherren
  • Autogramm: Silent Running: Der Jaguar i-Pace
  • Rassistischer Vorfall in Manhattan: "Die Angestellten sollten Englisch sprechen"
  • 198.500, 288, 0: Vor diesen Aufgaben steht Kramp-Karrenbauer
  • "Aggressives Luftmanöver": Venezolanischer Kampfjet nähert sich US-Flugzeug