Späte Genugtuung
Polizeifehler schuld an Hillsborough-Tragödie

26.04.2016, 15:07 Uhr - Vor 27 Jahren starben in England 96 Fußballfans bei der Katastrophe im Hillsborough-Stadion. Darüber, wer die Schuld an der Tragödie trägt, wurde lange gestritten. Bis jetzt.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Brexit: Das Drama in Shakespeares Geburtsstadt
  • Michel Houellebecq: "Die banale Tragödie der Moderne"
  • Nach Ei-Angriff auf islamfeindlichen Politiker: "Dieses Ei hat Menschen vereint"
  • Trump besucht Waldbrandgebiete: Der Klimawandel war's nicht
  • NSU-Prozess: Lebenslange Haft für Beate Zschäpe
  • Webvideos: Ein Teenager als Lebensretter
  • Kleinkind fällt aus dem Fenster: Jugendlicher verhindert Tragödie
  • Neuseeländischer Bauer gibt Waffe ab: "Das ist das Risiko nicht wert"
  • Geschäftsaufgabe wegen Brexit: "Verrückt ist noch nett gesagt"
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"