Hochwasser in Venedig
"Mose" kommt nicht - und die Stadt versinkt

14.11.2019, 22:14 Uhr - Eigentlich sollte Venedig längst durch eine Flutbarriere vor Hochwasser geschützt werden. Doch die italienische Lagunenstadt wartet seit Jahren vergeblich auf die Fertigstellung des sogenannten Mose-Projekts.

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Überflutungen in Venedig: Für Touristen eine Attraktion, für die Bewohner ein Problem
  • Hochwasser in Venedig: Feuerwehr-Videos zeigen Ausmaß der Katastrophe
  • Filmfestspiele in Venedig: Klimaaktivisten besetzen roten Teppich
  • Überschwemmungen: Venedig kämpft erneut gegen Hochwasser
  • Streit über die Grundrente: "Ich möchte in Würde altern können"
  • Neue Überflutungen: Venedig kämpft schon wieder gegen Hochwasser
  • Tagebau in der Lausitz: "Es geht nicht um Lehmann sein Haus, es geht um die Erde"
  • Kohlekraftwerke auf dem Balkan: Chinas Geld ist Bosniens Gift
  • Umstrittenes Bauprojekt: Ein Hafen für zehn Millionen Euro - und 3600 Einwohner
  • Smart-Home-Boom in China: Blutdruckmessen mit dem Badezimmerspiegel
  • Tödliche Explosion in Blankenburg: Ermittler finden Flüssiggas in Wohnung
  • Trotz Eruptionsgefahr: Soldaten bergen Opfer von White Island