Tränengas am Flughafen
Passagiere fliehen auf Rollfeld

31.05.2019, 19:06 Uhr - Passagiere halten sich Taschentücher vor das Gesicht, fliehen auf das Rollfeld des internationalen Flughafens von Honduras. Grund war ein Tränengaseinsatz gegen eine Demonstration neben dem Airport. Das Video.

Empfehlungen zum Video
  • Istanbul: Ein Flughafen zieht um
  • "Gelbwesten"-Demo eskaliert: Zahlreiche Festnahmen bei Protesten
  • Massenproteste in Hongkong: "Die Stimmung ist gekippt"
  • Tarifkonflikt beim Sicherheitspersonal: Warnstreiks an deutschen Flughäfen
  • Tote bei Protesten in Gaza: Israel setzt Tränengas-Drohnen ein
  • "Viking Sky": "Ich dachte, ich müsste mit meiner Mutter sterben"
  • London Gatwick: Drohnen legen Flughafen lahm
  • Krise in Venezuela: Armee feuert Tränengas auf Demonstranten
  • Größter Flughafen der Welt: Peking-Daxing beginnt mit Testbetrieb
  • Ein Jahr nach G20 in Hamburg: "Zwei große Fragen sind noch nicht geklärt"
  • Italiens Ministerpräsident Conte kündigt Rücktritt an: Regierungskrise
  • Irak: Kramp-Karrenbauer zum Einsatz gegen den IS