Videoaufnahmen aus Hongkong
Journalistin während Livebericht attackiert

22.07.2019, 15:26 Uhr - Gwyneth Ho berichtete live von den Attacken organisierter Schlägertrupps in Hong Kong, als sie plötzlich selbst zum Opfer wurde: Ein Mann stürmte auf die Reporterin zu und prügelte auf sie ein.

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Doku über Massenprotest in Hongkong: Schlechte Noten für eine bessere Zukunft
  • Bionik: So clever benutzen Elefanten ihren Rüssel
  • "Jurassic World"-Ausstellung: T-Rex zum Greifen nah
  • Proteste in Hongkong: Schlägertrupps attackieren Demonstranten
  • Video aus Kalifornien: Mitten im Inferno
  • Gewalt in Hongkong: "Es herrscht Ausnahmezustand"
  • Flüchtlinge auf "Sea-Watch 3": "Wir sind besorgt, dass sie sich selbst verletzen"
  • "Spurwechsel": Integriert, angestellt - und trotzdem droht die Abschiebung
  • Produktionsverlagerung: Trump wettert gegen Harley-Davidson
  • Berichte von Staatsmedien: Nordkorea verkündet Stopp von Atomtests
  • Attacken auf Ölanlagen: Saudi-Arabien zeigt angebliche Beweise für iranische Angriffe
  • Spott bei der Brexit-Debatte: "Das sind meine besten Fans und Groupies"