Seehofer trifft Kurz "In Österreich ist man in Aufruhr"

Bei dem Treffen von Horst Seehofer und dem österreichischen Kanzler Sebastian Kurz wird es vor allem um einen Kompromiss in der Asylpolitik gehen. Mit einer Lösung könne heute aber noch niemand rechnen, analysiert Hasnain Kazim.