HSV-Aus im Pokal
Ende eines Pleitenjahres

22.12.2011, 15:17 Uhr - Der HSV beschließt sein Pleitenjahr mit einem DFB-Pokal-Aus. Für Trainer Thorsten Fink ist dies allerdings die erste Niederlage im zehnten Pflichspiel als Trainer der Rothosen. Der HSV verzweifelt am Keeper Sven Ulreich und am Doppeltorschützen Cacau.

Empfehlungen zum Video
  • Bei Reinigung des Geheges: Löwe tötet Praktikantin in US-Tierpark
  • Sensationsfund in Alexandria: Rätsel um Riesensarkophag (fast) gelöst
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut
  • Heiratsantrag beim Tandemsprung: Flugzeuge im Bauch
  • Kran-Unfall in Thailand: Arbeiter in 60 Meter Höhe gefangen
  • Betroffene des US-Shutdown: "Ich wollte schon die Weihnachtsgeschenke zurückgeben"
  • Aufmarsch in Köthen: "Die rhetorische Gewalt war enorm"
  • Birmingham: Notlandung mit Reifenplatzer
  • Nach verhinderter Abschiebung: Polizeieinsatz an Ellwanger Flüchtlingsunterkunft
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"