HSV-Legenden
Sorgen um den Bundesliga-Dino

06.09.2011, 17:37 Uhr - Uwe Seeler, Kevin Keegan und Felix Magath, drei große Legenden des HSV, sorgen sich um den Bundesliga-Dino. Der Mannschaft fehlen die "Bundesligalegs" sagt die "Mighty-Mouse" Keegan, Magath sieht das Problem eher in der Neuformierung der Mannschaft und "Uns Uwe" hofft einfach das Beste.

Empfehlungen zum Video
  • Bayern wieder Spitze: Sorgen um Lewandowski
  • Gefährlicher Netzhype: Netflix warnt vor "Bird Box-Challenge"
  • Zehn Jahre nach der Weltfinanzkrise: Wie sicher sind die Banken heute?
  • Im größten Flüchtlingslager der Welt: Angst vor dem Regen
  • Islands Bitcoin-Boom: Kann das gut gehen?
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Pyeongchang vor dem Olympia-Start: "Es gibt noch ein paar Probleme..."
  • Risse in Tribüne: Porto-Fans stürmen den Platz
  • Joachim Löw: "Warum soll ich mir Sorgen machen?"
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"